Diana Lang www.dianalang.de
                       Diana  Lang    www.dianalang.de

Frühstück:

Ich habe tatsächlich mein Frühstück mal geändert. Mein Eiweissbrot backe ich weiterhin. Allerdings in einer Kastenform statt Kuchenform. Ich habe zur Zeit so viele Bio Orangen. Von denen schneide ich die Schale in kleine Stücke und backe sie irgendwo mit rein. Bio halt... Also ab in den Brotteig... und das schmeckt überraschend gut! Jetzt esse ich morgens 2 Scheiben davon mit Frischkäse und Brombeermarmelade (100%Frucht, ohne Zucker). Ausserdem gibts statt Chiasamen gerade Blütenpollen als Zusatz. (War mein Valentinsgeschenk.. statt Schokolade. Mein Freund ist einfach der beste Mann der Welt!)

Mittagessen:

2 Portionen Hähnchen mit fruchtiger Currysoße und Cashewkernen. 

->zum Rezept

Nachtisch: Schokokuchen mit Haselnussmehl. kein Weizenmehl, ohne Zucker

-> zum Rezept

Abendessen: Spinatsalat mit Orange, Lachs und Käse light. Walnussöl und Balsamico. Klasse!

Was Süßes: 1 Schälchen Trockenfrüchte: rohe Kakaobohnen, Ananans, Maulbeeren, Datteln, Kirschen, Cashews.

Instagram

 

mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
www.fitness-ernaehrung-gesundheit.de © Homepage