Diana Lang www.dianalang.de
                       Diana  Lang    www.dianalang.de

Ingwer- eine Wunderwurzel

Ingwer zählt überall als eines der gesündesten Nahrungsmittel der Welt.

Der Inhaltstoff Gingerol hilft gegen große und kleine Übel.

Er wirkt gegen Reisekrankheit, Bauchweh, Abgeschlagenheit, Übelkeit. Entzündliche Krankheiten (zB Arthrose) und Muskelkater. Der Inhaltsstoff Glutathion, das wichtigste wasserlösliche Antioxidans in unserem Körper, stimuliert das Immunsystem. Ingwer kann der Entstehung von Krebs vorbeugen.

Seine ätherischen Öle haben eine wärmende Wirkung und regen die Durchblutung an. Er wirkt antibiotisch und deshalb auch desinfizierend und entschlackend.

Man kann Ihn in der Küche als Gewürz verwenden oder ein leckeres wärmendes Getränk zubereiten.

Für meinen Tee verwende ich ein 3-4 cm großes Ingwerstück auf 1 Liter Wasser. In kleine Scheiben schneiden und nach Bedarf schälen. Mit kochendem Wasser übergießen und ziehen lassen. Je länger die Ziehzeit, umso schärfer wird der Tee. Ich lasse meine Ingwerstücke in der Kanne bis der Tee getrunken ist. Am besten eine Thermoskanne verwenden oder eine Glaskanne mit Stövchen, damit der Tee warm bleibt. Ergänzt sich gut mit etwas Zitrone. Honig nach belieben hinzufügen. Ich trinke natürlich ungesüßt. Erstens gehen die wertvollen Inhaltsstoffe vom Honig durch das erhitzen über 45 Grad Celsius stark zurück und zweitens vermeide ich Süßes so gut es geht.

Als Gewürz ist der Ingwer sehr beliebt bei mir in der Kürbissuppe.

Instagram

 

mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
www.fitness-ernaehrung-gesundheit.de © Homepage