Diana Lang www.dianalang.de
                       Diana  Lang    www.dianalang.de

Cracker aus Saaten/ Leinsamenbrot/ Knäckebrot

Hier ein Rezept mit 100% Samen und Kernen. Wie immer ohne künstliche Zusätze.

Spaß beim Knabbern ist garantiert ! Sie sind sehr schnell gemacht und geben Euch Kraft.

Die Hauptrolle spielt hier der Leinsamen. Er beeinhalten Ballast- und Schleimstoffe und fördern somit die Verdauung und schützt die Schleimhäute. Er enthält wertvolle Lignane, die die Zellen schützen und Krebsvorbeugend wirken. Er ist die beste Quelle für Omega 3 Fettsäuren die das Herz- Kreislauf- System schützen. 

Die restlichen Zutaten wie Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne &  Nüsse sind sowieso ein absolutes Powerfood

Aber Achtung: Samen und Kerne sind sehr gehaltvoll und nicht gerade als Diätfutter geeignet. Dafür aber umso gesünder. Die Cracker halten sich einige Tage, da sie richtig durchgebacken sind. Ihr müsst also nicht alle an einem Tag futtern.

Zutaten für ein Backblech: 

Je 1 Becher: gemahlene (oder geschrotete) Leinsamen, ganze Leinsamen, warmes Wasser, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam 

Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, evtl. Knoblauch oder eine Gewürzmischung zB Kräutersalz

Zubereitung:

Backofen auf 160 Grad heizen. Die gemahlenen Leinsamen mit dem warmes Wasser mischen und 5- 10 Minuten  quellen lassen. Alle anderen Zutaten dazumischen, gut würzen  und auf ein Backblech mit Backpapier streichen.

30 Minuten backen, dann mit einem Messer kleine Cracker oder Knäckebrotscheiben schneiden und umdrehen. Dann nochmal 30 Minuten backen. Fertig !

Achtung Suchtgefahr *smile* !

Instagram

 

mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
www.fitness-ernaehrung-gesundheit.de © Homepage