Diana Lang www.dianalang.de
                       Diana  Lang    www.dianalang.de

Pizza mit Boden aus Blumenkohl, extra Low Carb, knusprig und extrem gut

Heute möchte ich mit Euch ein Rezept teilen, dass zwar ungewöhnlich aber extrem gut schmeckt.

Ich kann Euch nur darum bitten, es mal selbst zu probieren. Ich konnte es selbst kaum glauben wie gut es funktioniert! Der Boden ist aus Blumenkohl und Käse und ich schwöre Euch, dass merkt keiner! Ganz sicher! 

Es geht ganz einfach und Ihr könnt gleich 2 Bleche im Backofen machen, da sie ratzfatz weggegessen ist..

Zutaten: 1 Blumenkohl mittlerer Größe, ca 200 gramm Reibekäse (ich nehme light 16% Fett), 2 EL Frischkäse light. Der "Teig" sollte streichfähig sein. 

Blumenkohl raspeln oder reiben. Ich habe ihn im Multizerkleinerer gehäckselt. Es sollte dann die Konsistenz von Grieß haben. Es gibt Rezepte in denen der Blumenkohl vorgekocht wird, dass ist aber nicht nötig.

Den Blumenkohlgries mit dem Reibekäse und dem Frischkäse mischen und auf ein Backblech, mit Backpapier ausgelegt, DÜNN bestreichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten vorbacken. Bis der Teig leicht angebräunt ist. Aus dem Backofen nehmen. In der Zwischenzeit alles für den Belag vorbereiten.

 

Zutaten nach Wahl: Tomatensoße (ich nahm 2 Päckchen Pizzasoße, schon gewürzt mit Tomatenstückchen für 1 Blech und 1 "Kuchenform"), Paprika, Mozarella light, Lachsschinken 1,2% Fett, Oregano, Pfeffer, Chilliflocken..

 

Auf die heiße Pizza geben und nochmals für 10 Minuten in den Ofen, bis der Käse geschmolzen ist.

Fertig ! Ihr müsst nur noch geniessen und staunen wie gut Low Carb schmecken kann!!

Guten Appetit !

Instagram

 

mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
www.fitness-ernaehrung-gesundheit.de © Homepage