Diana Lang www.dianalang.de
                       Diana  Lang    www.dianalang.de

Reibekuchen, Gemüseküchlein, Gemüsebratlinge

Der Vitamix häckselt alles in Sekundenschnelle klein. Das ist auch bei diesem Rezept der Vorteil. Nie mehr stundenlanges Gemüse reiben oder sich mit einer viel zu kleinen Küchenmaschine ärgern. Der Voretil am Vitamix ist ausserdem, dass man durch den "Stopfer" das Gemüse während des mixens auch durchmischen kann. Man hat nicht unten Matsch und oben noch grobe Stücke. In 3 Minuten hat man ein riesigen Berg Gemüsestückchen. Das reicht für 3 Tage Gemüseburger !!!

 

Zutaten und Zubereitung: Alles was Ihr mögt kann rein! Bei mir waren es 2 Äpfel, Karotten, Sellerieknolle, Lauch, Zwiebeln, Pastinake, Petersilienwurzel und ganz wenig magerer Schinken. Zum Binden habe ich 2 EL Haferflocken und 3 EL Dinkelmehl uns 2 TL Johannisbrotkernmehr genommen. Das wird alles in den Mixer gegeben und mit dem Stopfer nach unten gedrückt bis Ihr kleines, stückiges Gemüse habt. 2 Eier drüberhauen, würzen und kleine Hamburger formen. Da ich nicht viel Bindemittel hinzugab war die Masse ziemlich weich. Das macht aber nichts. Nach dem anbraten sind sie fester,

 

 

Mit etwas Ghee anbraten. Mit Joghurtdip ( Dill & Gewürze) und Lachs geniessen. Guten Appetit !

Instagram

 

mein Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
www.fitness-ernaehrung-gesundheit.de © Homepage